Zwei Verletzte bei Unfall

Heilbronn 

Email

Zwei Verletzte mussten vom Rettungsdienst nach einem Unfall am Samstagnachmittag in Heilbronn in eine Klinik gebracht werden.

Kurz vor 17 Uhr fuhr ein 26-Jähriger mit seinem VW Polo auf der Allee in Richtung Theater. Neben ihm war ein 60-Jähriger mit seinem Linienbus in die gleiche Richtung unterwegs. In Höhe des Shoppinghauses bog der Autofahrer direkt vor dem Bus nach rechts ab, um in das Parkhaus einzufahren. Der Bus fuhr frontal gegen die Beifahrerseite des Autos, wie die Polizei Heilbronn am Montag mitteilte. 

Durch die Wucht des Aufpralls wurden der Busfahrer und der 27 Jahre alte Beifahrer im Polo schwer verletzt.