Zwei Ausbrecher aus Weinsberg noch immer auf der Flucht

Weinsberg  Fünf Männer sind innerhalb von knapp drei Wochen aus dem Zentrum für Psychiatrie (ZfP) geflohen. Drei davon sind gefasst. Man fahnde weiter mit Hochdruck nach den Männern, sagt die Polizei.

Email

Nach wie vor sucht die Polizei nach zwei Straftätern, die aus dem ZfP geflohen sind. In der Nacht auf den 23. September waren vier Männer aus dem geschlossenen Bereich des Maßregelvollzugs ausgebrochen. Einen von ihnen hat die Polizei einen Tag später gefasst, zwei sind in Barcelona festgenommen worden. Von dem Vierten fehlt jede Spur.

Ein 40-Jähriger war im offenen Vollzug untergebracht und ist am 9. Oktober geflohen. Auf Nachfrage teilt die Pressestelle das Polizeipräsidiums Heilbronn mit, dass man nach wie vor mit Hochdruck nach den beiden Männern fahnde.

Jürgen Kümmerle

Jürgen Kümmerle

Reporter

Jürgen Kümmerle ist Redakteur im Reporterteam der Heilbronner Stimme. Diese Einheit berichtet über das tagesaktuelle Geschehen in der Region und kümmert sich um investigative Recherchen.