Zustellerfahrzeug rollt gegen Auto

Beilstein 

Eine schwer verletzte Person und Schaden in Höhe von 11.000 Euro sind die Folgen eines  Verkehrsunfalls, der sich am Samstagmorgen gegen 05.15 Uhr in Beilstein in der Straße "Ob dem Weiler" ereignete.

Der 66-jährige Lenker eines Zustellerfahrzeugs hatte seinen VW Multivan nicht ordnungsgemäß gesichert, so dass das Fahrzeug ins Rollen geriet. Der 66-Jährige versuchte noch an die Handbremse zu gelangen, konnte aber einen Anstoß gegen einen geparkten VW Tiguan nicht verhindern.

Bei dem Aufprall wurde der Zusteller zwischen der Fahrertüre und der B-Säule eingeklemmt und musste in ein Krankenhaus gebracht werden.