Zusammenstoß zwischen Motorrad und Auto

Untergruppenbach 

Ein schwer verletzter Kradfahrer ist die Bilanz eines Unfalls auf der L1111 bei Untergruppenbach. Am Samstag gegen 12:06 Uhr fuhr ein 19-jähriger Fahrer einer Kawasaki vom Ortsteil Vorhof kommend in Unterheinriet. In einer Rechtskurve kam der Motorradfahrer nach links auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem ordnungsgemäß 
entgegenkommenden Pkw Ford zusammen.

Dabei wurde der Kawasaki-Fahrer aus dem Hohenlohekreis schwer verletzt und musste in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf 6000 
Euro. Während der Unfallaufnahme durch den Unfallaufnahmedienst Weinsberg musste der Verkehr durch eine weitere Streife geregelt werden.