Zum wiederholten Mal Windschutzscheibe beschädigt

Heilbronn 

Email

Schon zum zweiten Mal wurden in Heilbronn-Böckingen am Auto einer 51-Jährigen Scheiben eingeschlagen. In der Nacht zum Freitag gingen zwei Scheiben auf der Beifahrerseite zu Bruch und die Windschutzscheibe wurde durch Schläge beschädigt.

Das Fahrzeug stand in der Neckargartacher Straße vor dem Gebäude 36. Eine Anwohnerin hörte in der Zeit zwischen Mitternacht und 2 Uhr vier Schläge und hörte dann, wie vermutlich zwei Personen wegrannten. Weitere Hinweise hat die Polizei derzeit nicht.