Zöllner finden 250 Stangen geschmuggelter Zigaretten

Heilbronn 

Von dpa
Email

Heilbronner Zöllner haben bei Autobahnkontrollen 250 Stangen geschmuggelter Zigaretten gefunden. Nach Angaben des Hauptzollamts vom Mittwoch wurden bei einer Kontrolle im Februar auf der Rastanlage Hohenlohe 60 Stangen im Fußraum und Kofferraum eines Autos entdeckt. Der 37 Jahre alte Fahrer hatte zunächst angegeben, lediglich zehn Stangen bulgarischer Zigaretten für sich und seine Mitfahrer dabei zu haben. Am Tag darauf fanden die Zöllner in einem Reisebus 190 Stangen rumänischer Zigaretten. Insgesamt hatte die Schmuggelware einen Steuerwert von rund 8400 Euro.