Zeugen nach Verkehrsunfall gesucht

Offenau 

Nach einem Verkehrsunfall am Montag gegen 5 Uhr auf der B27 im Bereich Offenau sucht die Polizei einen bislang unbekannten Fahrzeugführer. Der 50-jährige Fahrer eines Audis fuhr auf der B27 auf der rechten Fahrspur von Gundelsheim kommend in Fahrtrichtung Offenau. Vor ihm fuhren noch zwei weitere Pkw. Der 50-Jährige scherte zum Überholen auf die linke Fahrspur aus. Im selben Moment setzte auch der Fahrzeugführer vor ihm zum Überholen an und wechselte auf die linke Fahrspur. Der Fahrer des Audis versuchte auszuweichen, 

kam hierbei links von der Fahrbahn ab und rutschte noch einige Meter weiter. Der 50-Jährige wurde hierbei leicht verletzt. Insgesamt entstand Sachschaden in Höhe von circa 10.000 Euro. Die Polizei sucht Zeugen oder den unbekannten Fahrer welcher vor dem Audi überholt hatte. Hinweise werden unter der Telefonnummer 07132/93710 vom Polizeirevier Neckarsulm entgegengenommen.