Zeuge klärt Unfallflucht

Leingarten 

Dank eines Zeugen konnte die Polizei am Donnerstag eine Unfallflucht rasch aufklären.

Kurz vor 9.30 Uhr befuhr ein zunächst Unbekannter mit seinem VW Golf die Heilbronner Straße in Leingarten. Aus nicht bekanntem Grund streifte sein Wagen einen geparkten Ford S-Max. Ohne anzuhalten fuhr er weiter. Ein Zeuge hatte den Unfall beobachtet und vorbildlich das Kennzeichen notiert sowie die Polizei verständigt. So war es möglich, einen 51-Jährigen als Tatverdächtigen zu ermitteln.