Wer hinterließ die Dieselspur?

Mosbach 

Bei einer Ölspur, die sich durch Mosbach-Lohrbach gezogen hat, handelte es sich um eine getrocknete Dieselspur. Zeugen hatten die Spur am Freitagmittag gemeldet, woraufhin die freiwillige Feuerwehr
und die Polizei diese untersuchten. Der Diesel verlief mit einer Breite von circa zehn Zentimetern durchgehend von der Schiedstraße in Richtung Flugplatz bis zum Grüngutplatz.

Nun sucht das Polizeirevier Mosbach nach Zeugen, die gebeten werden, sich mit Hinweisen zu dem unbekannten Verursacher des ausgelaufenen Kraftstoffs unter der Telefonnummer 06261/809-0 zu melden.