Wendemanöver führt zum Unfall

Bad Friedrichshall 

Email

Am frühen Dienstagmorgen war ein 44-Jähriger auf der B27 von Neckarsulm in Richtung Mosbach unterwegs, vor ihm fuhr ein dunkler PKW. Auf Höhe der Abfahrt Kochendorf verließ der Vorausfahrende die Durchgangsfahrbahn in Richtung Mosbach und wechselte auf die rechte Spur.

Anstatt rechts abzubiegen, setzte der Unbekannte allerdings direkt vor der Gabelung zum Wenden an und tuschierte dabei den weiter geradeaus fahrenden Audi. Anstatt anzuhalten, beendet er sein Wendemanöver und furh dann wieder zurück in Richtung Neckarsulm. An dem Audi entstand ein Sachschaden von etwa 5.000 Euro.

Zeugen, die den Unfall beobachten konnten und Angaben zum unbekannten Fahrzeug machen können, werden gebeten, sich telefonisch unter der Nummer 07132 93710 beim Polizeirevier Neckarsulm zu melden.