Wechselfallenbetrüger ermittelt

Brackenheim 

Die Polizei konnte ein Pärchen ermitteln, dass wohl in ganz Nordwürttemberg Kassierer und Kassiererinnen von Discountern betrogen und bestohlen hat. Auch in Brackenheim waren die beiden aktiv.

Anfang Mai bezahlten die beiden an der Kasse Waren im Wert von zehn Euro und wollten dann einen 50-Euro-Schein gewechselt haben. Die Frau lenkte den Kassier dabei ab, so dass ihr Begleiter 150 Euro aus der Kasse stehlen konnte. Dies war später auf der Überwachungskamera deutlich zu sehen.

Dank diesen Bildern und Filmen von Überwachungskameras aus anderen Märkten kam man dem Duo auf die Schliche. Der 47-jährige Mann und die 41 Jahre alte Frau stammen aus dem Iran und sind einschlägig polizeibekannt. Da sie unbekannten Aufenthalts sind, wird nach ihnen gefahndet.