Viele Mängel an Fahrrädern festgestellt

Neckarsulm 

Email

Rund 50 Prozent der Fahrräder, die am Mittwoch in Neckarsulm kontrolliert wurden, wiesen Mängel auf.

Das Polizeirevier Neckarsulm führte zu Schulbeginn, in der Zeit zwischen 7 und 8 Uhr, eine Fahrradkontrolle vor einer Schule durch. Die meisten Mängel fanden die Beamten im Bereich der Beleuchtung und der Bremsen oder bei Kleinigkeiten wie zum Beispiel fehlenden Reflektoren.

Angezeigt wurde keiner der Schüler, allerdings müssen sie die Mängel beheben.