Unfallflucht

Obersulm 

Etwa 1.000 Euro Schaden hinterließ ein Unbekannter am Donnerstag der vergangenen Woche nach einem Unfall in Obersulm. Eine 30-Jährige parkte ihren VW Tiguan um 15.15 Uhr in der Straße Langer Zaun vor dem Gebäude Nummer 60.

Als sie drei Stunden später wieder zu dem Wagen kam, war er an der Fahrerseite beschädigt. Offensichtlich blieb ein Vorbeifahrender mit seinem PKW an dem Tiguan hängen und flüchtete nach dem Unfall. Hinweise auf den Verursacher oder dessen PKW werden erbeten an das Polizeirevier Weinsberg, Telefon 07134 9920.