Unfallflucht beim Sportplatz

Wüstenrot 

Am späten Freitagnachmittag in der Zeit zwischen 17 Uhr und 18.15 Uhr ist auf dem Schotterparkplatz am Sportplatz ein schwarzer VW Bora erheblich beschädigt worden. Ein unbekannter Autofenker fuhr gegen die Front des geparkten VW. Der Fahrer suchte das Weite, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Das Fluchtfahrzeug dürfte weiß gewesen sein. Entsprechender Farbabrieb konnte laut Polizei gesichert werden. An dem VW Bora entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro entstanden. Der Parkplatz ist durch das nahegelegene Freibad stark frequentiert. Die Polizei erhofft sich dadurch Hinweise, die an das Polizeirevier Weinsberg gerichtet werden sollen, Telefon 07134/9920.