Unfall beim Überholen auf der B39 bei Wüstenrot

Von Adrian Hoffmann

Wüstenrot  Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Dienstag gegen 6 Uhr auf der B39 bei Wüstenrot gekommen. Eine Golf-Fahrerin konnte einem überholenden Auto nicht mehr ausweichen.

Der VW-Golf überschlug sich, die Fahrerin wurde leicht verletzt. Foto: Adrian Hoffmann

Wie die Polizei berichtet, hatte zuvor ein Auto von Weihenbronn kommend einen vorausfahrenden Linienbus überholt. Die Fahrerin des Golf, die aus Fahrtrichtung Finsterrot kam, konnte sich nicht mehr schützen. Ihr Auto überschlug sich und blieb auf der Seite stehen. Die Frau verletzte sich nach Angaben der Polizei leicht. Der Fahrer des überholenden Autos blieb demnach unverletzt, Fahrer und Insassen des Linienbusses ebenfalls.

Der Unfallort liegt wenige Meter vom Ortsausgang Weihenbronn entfernt. Die Straße ist noch einseitig gesperrt. Der Linienbus setzte seine Fahrt bereits fort.

>>Aktuelle Verkehrsmeldungen