Transporter steht in Flammen

Von Jürgen KIümmerle

Bad Friedrichshall  In Bad Friedrichshall-Jagstfeld hat am Freitagmorgen ein Transporter gebrannt. Nach Angaben des Polizeipräsidiums Heilbronn wurde niemand verletzt.

Ein Transporter ist am Freitagmorgen in Bad Friedrichshall-Jagstfeld ausgebrannt. Foto: privat

Der Transporter stand an der Uhlandstraße, Ecke Hohestraße, als der Fahrer kurz nach 7 Uhr Rauch im Motorraum bemerkte. Nach Polizeiangaben habe er noch versucht, das Feuer zu löschen. Die Flammen haben sich vom Motor- in den Fahrerraum ausgebreitet.

Die Feuerwehr war rund eine Stunde am Brandort. Für die Löscharbeiten musste die Hohestraße zeitweise gesperrt werden.

Die Brandursache ist ein technischer Defekt. Die Schadenshöhe liegt bei rund 2000 Euro.