Stau auf der B39 bei Weinsberg

Von Adrian Hoffmann

Weinsberg  Zwischen Heilbronn und Weinsberg staut sich am Mittwochabend der Verkehr. In der Nähe des Schemelsbergtunnels kam es zu einem Unfall. Obwohl die Strecke nicht gesperrt ist, kommt es zu Verkehrsbehinderungen.

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Mittwoch um kurz nach 17 Uhr auf der B39 zwischen Weinsberg und Heilbronn gekommen. Es kommt derzeit zu längeren Staus in beide Richtungen.

Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge stießen in der Nähe des Schemelbergtunnels zwei Autos aufeinander. Ein Fahrer gab an, er habe stark abbremsen müssen aufgrund eines Rettungswagens im Einsatz. Seine Beifahrerin verletzte sich nach Angaben der Polizei leicht.

Die Unfallstrecke ist aktuell nicht gesperrt, es kommt aber zu starken Behinderungen.