Sexuelle Belästigung - Tatverdächtigen festgenommen

Heilbronn 

Email

Nach einer sexuellen Belästigung hat die Polizei am Sonntagabend einen Tatverdächtigen festgenommen. Gegen 22 Uhr näherte sich der zunächst Unbekannte einer auf der Bank an der Stadtbahnhaltestelle Kaiserstraße sitzende, Frau in Hot Pants und streichelte über ihren nackten Oberschenkel. Als sie den Griff abwehrte, kamen andere Frauen hinzu und halfen ihr. Der Mann flüchtete.

Eine sofort eingeleitete Fahndung brachte keinen Erfolg. Zwei Stunden später meldeten sich Zeugen, weil sich der Mann wieder an der Haltestelle aufhielt. Der 24 Jahre alte Mann aus Guinea konnte daraufhin festgenommen werden.