Schwarzer Smart gesucht

Obersulm 

Die Polizei sucht nach einem Unfall in Obersulm am Dienstagnachmittag einen Geschädigten.

Eine 60-Jährige meldete sich am Mittwoch beim Polizeirevier Weinsberg. Sie war am Dienstag gegen 14 Uhr mit ihrem Mercedes im Heerweg beim dortigen Kindergarten an einem schwarzen Smart hängen geblieben. An dem kleinen Wagen entstanden Beschädigungen an der hinteren Stoßstange. Sie hatte einen Zettel am Smart hinterlassen. Da sich der Smartfahrer aber nicht bei ihr meldete, kam sie zur Polizei.

Der Gesuchte wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 07134 9920 beim Polizeirevier Weinsberg zu melden.