Rotlicht missachtet - Zeugen gesucht

Untergruppenbach 

Email

Zeugen sucht die Polizei zu einem Verkehrsunfall vom Freitag im Bereich der BAB-Anschlussstelle Untergruppenbach. Ein 40-jähriger Fahrer eines Audi A5 fuhr gegen 18:10 Uhr  von der Siegried-Levi-Straße kommend geradeaus über die L1111 und wollte auf die A81 auffahren. Gleichzeitig näherte sich ein Mercedes-Benz X-Class aus Richtung Happenbach kommend.

Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß, wobei die Beifahrerin im Mercedes verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert wurde. An den beiden Pkw entstand Sachschaden in Höhe von 50.000 Euro. Die Polizei Weinsberg sucht dringend Zeugen, die Angaben zur Ampelschaltung zum Unfallzeitpunkt machen können. Ein Unfallbeteiligter könnte bei Rot über die Ampel in die Kreuzung eingefahren sein.