Reh oder Marder oder Alkohol? Auto überschlägt sich

Heilbronn-Klingenberg 

Email

Auf dem Dach ist ein Mercedes am Sonntagabend gelandet, nachdem er sich über die Längsachse überschlagen hatte. Ein 20-Jähriger war mit dem Auto auf der Leingartener Straße in Heilbronn-Klingenberg in Richtung Leingarten unterwegs. Er kam von der Straße ab und prallte im Straßengraben gegen ein Hindernis woraufhin sich das Fahrzeug überschlug.

Der Fahrer gab gegenüber der Polizei an, dass er einem Marder ausgewichen war. Seine Beifahrerin erinnerte sich an ein wesentlich größeres Tier: Ein Reh habe die Straße überquert. Ein Atemalkoholtest brachte noch eine dritte Möglichkeit als Unfallursache ins Spiel. Der Wert des Tests lag bei über 1,7 Promille. Der junge Mann musste eine Blutprobe abgeben und sein Führerschein wurde einbehalten.

Er und seine Beifahrerin erlitten leichte Verletzungen und mussten vom Rettungsdienst versorgt werden.