Raucher im Sozialraum

Heilbronn 

Am hellen Tag stahlen Unbekannte am Donnerstag im Umkleide- und Sozialraum eines Lebensmittelmarktes in der Heilbronner Titotstraße mehrere Stangen Zigaretten.

Wie aus den Aufnahmen einer Überwachungskamera ersichtlich wurde, gingen zwei Männer um 15.55 Uhr in den Raum. Dort brachen sie einen Spind auf und entnahmen die dort gelagerten Zigaretten. Aus einer Handtasche stahlen sie einen Geldbeutel, in dem sich lediglich neun Euro befanden.

Genau beschrieben werden können die Männer, die den Raum schon nach fünf Minuten wieder verließen, nicht.