Radfahrer bei Sturz verletzt - Zeugen gesucht

Heilbronn 

Ein Radfahrer hat sich am Mittwochmorgen im Bereich Am Wollhaus, an der Einmündung zur Rollwagstraße, bei einem Unfall leicht verletzt.

Gegen 8.30 Uhr fuhr ein dunkler BMW in Richtung Wilhelmstraße, bremste hierbei ab und wich auf den Radfahrerschutzstreifen nach rechts aus. Der dort fahrende Radfahrer musste deshalb ebenfalls nach rechts ausweichen und stark bremsen. Hierbei prallte der Radler gegen ein auf der dortigen Verkehrsinsel angebrachtes Verkehrszeichen und stürzte.

Der Fahrer des BMW bog anschließend langsam in die Rollwagstraße und fuhr anschließend weiter ohne sich um den leichtverletzten Radfahrer zu kümmern. Der Fahrer des BMW wird als 35 bis 45 Jahre alt beschrieben, er hatte kurze dunkle Haare und eine normale Statur.

Mehrere Personen sollen den Unfall beobachtet haben. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier in Heilbronn, Telefon 07131 104 2500, zu melden.