Polizei stellt erntereife Cannabispflanzen sicher

Heilbronn 

Email

Zehn fast erntereife Cannabispflanzen hat die Polizei vor zwei Wochen in Heilbronn-Böckingen sichergestellt.

Aufgrund von Zeugenhinweisen wurde ein Durchsuchungsbeschluss für die Wohnung einer 22-Jährigen beantragt und vollstreckt. Anstatt ihre Wohnungstüre auf das Klingeln hin zu öffnen, versteckte sich die Mieterin. Die Polizei war daher gezwungen die Tür gewaltsam zu öffnen. 

In der Wohnung befand sich außer der Mieterin ein weiterer Raum, in dem Hanfpflanzen und weiteres Material zur Cannabiszucht sichergestellt werden konnten. Eine kleine Menge Marihuana wurde ebenfalls in der Wohnung gefunden.