Nach Unfall geflüchtet

Erlenbach 

Email

Die Polizei sucht den Verursacher eines Unfalls, der sich am Montagabend in Erlenbach ereignete. Der Unbekannte befuhr mit seinem Wagen in der Zeit zwischen 20 und 24 Uhr die Talstraße in Richtung Heilbronner Straße. In Höhe des Gebäudes Nummer 48 blieb er mit seinem Fahrzeug an einem geparkten Audi hängen. Obwohl er an diesem Sachschaden in Höhe von fast 2000 Euro anrichtete, flüchtete er, ohne seine Personalien zu hinterlassen.

Zur Unfallzeit fand in der nahen Sulmtalhalle eine Faschingsveranstaltung statt und die Polizei hofft auf Zeugen. Hinweise gehen an das Polizeirevier Neckarsulm, Telefon 07132 93710.