Motorrad prallt gegen Lkw: 22-Jähriger schwer verletzt

Güglingen 

Schwere Verletzungen erlitt ein Motorradfahrer am Freitagnachmittag gegen 16.15 Uhr bei Güglingen-Eibensbach.

Laut Polizeibericht fuhr ein 22-jähriger Motorradfahrer mit seiner Yamaha von Ochsenbach auf der Landesstraße 1100 in Richtung Eibensbach. An der Ausfahrt einer Firma musste ein vor dem Motorradfahrer fahrender Audi wegen eines dort ausfahrenden Lkw abbremsen. Der Zweiradfahrer überholte den Audi und prallte danach seitlich auf den ausfahrenden Lkw. Den genauen Unfallhergang muss die Polizei laut der Mitteilung noch ermitteln.

Der 22-Jährige wurde mit schweren Verletzungen von einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen. Der Sachschaden beträgt rund 30.000 Euro.