Mopedunfall - Verursacher flüchtig

Heilbronn 

Email

Die Polizei sucht den Verursacher eines Unfalls in Heilbronn-Böckingen am Freitagabend, bei dem ein Mopedfahrer leicht verletzt wurde.

Der Fahrer eines Mopeds befuhr gegen 20.45 Uhr die Klingenberger Straße in Fahrtrichtung Stadtmitte. An der Kreuzung mit der Kappelstraße fuhr ein schwarzer VW Bus offenbar zügig von rechts in den Kreuzungsbereich ein, ohne auf die Vorfahrt des Mopedfahrers zu achten. Dieser bremste sein Fahrzeug, das dadurch ins Rutschen geriet und umstürzte. Dabei erlitt der Fahrer leichte Verletzungen. Der Unbekannte gab Gas und flüchtete.

Hinweise werden erbeten an das Polizeirevier Heilbronn-Böckingen, Telefon 07131 204060.