Ladendieb wirft Tasche mit Diebesgut weg

Heilbronn 

Auf der Flucht vor einer Verkäuferin einer Drogeriefiliale, warf ein Unbekannter am Montagnachmittag seine Tasche mit Diebesgut weg. Die Mitarbeiterin des Ladens in der Heilbronner Etzelstraße konnte zuvor beobachten, wie der Mann einige Gegenstände in seine Tasche steckte. Beim Verlassen des Ladens wollte sie den mutmaßlichen Ladendieb darauf ansprechen. Dieser ergriff die Flucht und warf die Tasche der Angestellten vor die Füße. Ein weiterer Zeuge nahm die Verfolgung auf, verlor den Tatverdächtigen jedoch am Europaplatz aus den Augen. Wie sich herausstellte, war der Drogeriemarkt nicht das einzige vom Täter aufgesuchte Geschäft. Die Tasche beinhaltete weiteres Diebesgut. Die Ermittlungen dauern an.