In Schlangenlinien unterwegs

Email

Neudenau 

Am frühen Mittwochabend meldete eine Zeugin der Polizei, dass zwischen Siglingen und Herbolzheim ein Auto in Schlangenlinien fahre. Der Wagen sei auch schon von der Fahrbahn abgekommen.

Auf der derzeitigen Umleitungsstrecke kam sein Opel Insignia kurz vor dem Ortseingang von Neudenau auf die Gegenfahrspur, wo ihm gerade ein silberner Kleinwagen entgegen kam. Dessen Fahrer reagierte blitzschnell und schaffte es gerade noch, dem Opel auszuweichen.

Kurze Zeit später konnte die Polizei den Mann antreffen. Nach einem Atemalkoholtest musste er zur Blutprobe mitkommen. Die Polizei bittet den Fahrer des silbernen Kleinwagens, sich unter der Telefonnummer 07132 93710 beim Revier in Neckarsulm zu melden.