Hakenkreuze auf Autos geschmiert

Heilbronn 

Email

Insgesamt 37 Autos haben Unbekannte in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch in Heilbronn mit Farbe besprüht. Neun davon wurden mit Hakenkreuzen beschmiert. Die Autos waren im Bereich der Gerber- und Lotorstraße, in der Rosen- und Zehentgasse sowie in der Straße "Am Kieselmarkt" geparkt. Der Sachschaden wird auf mehrere zehntausend Euro geschätzt.

Bereits in der Nacht vom 27. auf den 28. März wurden im selben Bereich insgesamt 22 Autos mit Farbe beschmiert. Auch hier ging der Schaden in die Zehntausende. Zeugen, die die Taten beobachten konnten oder sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich an die Kriminalpolizei Heilbronn, unter der Telefonnummer 07131 1044444, zu wenden.