Gefährliche Autofahrt - Zeugen gesucht

Schwaigern 

Email

Unmöglich benahm sich laut der Aussage eines Autofahrers ein Unbekannter am Freitag der vergangenen Woche.

Ein 56-Jähriger fuhr mit seinem PKW von Abstatt über Vorhof nach Obersulm-Eschenau. Vor ihm sei ein weinroter KIA Van gefahren. Dessen Lenker fuhr immer wieder in Schlangenlinien und schnitt auch an unübersichtlichen Stellen Kurven, so dass Entgegenkommende ihre Autos zum Teil stark abbremsen mussten.

Da das Kennzeichen des Wagen abgelesen werden konnte, ist der Fahrzeughalter bekannt. Zeugen und Geschädigte, die das Verhalten des KIA-Fahrers bestätigen können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 07134 9920 beim Polizeirevier Weinsberg zu melden.