Gartenhütte in Oedheim brennt ab

Oedheim  Am Donnerstagmittag hat auf einem Gartengrundstück in der Nähe von Amorbach eine größere Gartenhütte gebrannt. Verletzt wurde niemand.

Von Jürgen Kümmerle
Email

Nach Angaben von Rainer Köller, Pressesprecher des Polizeipräsidiums Heilbronn, geht man derzeit von einem technischen Defekt eines Holzofens aus. "Der Besitzer hat heute Morgen den Ofen angefeuert und ist danach nach Hause gefahren."

Da in der Hütte Verdünnung und Autoreifen lagerten, kam es zu einer starken Rauchentwicklung.

Keine Gefahr für die Bevölkerung 

"Die Feuerwehr hat Luftmessungen durchgeführt." Es habe keine Gefahr für die Bevölkerung bestanden.

Der Sachschaden beträgt etwa 20.000 Euro. Die Feuerwehr aus Neckarsulm war im Einsatz.