Fußgängerin von Auto angefahren und verletzt

Weinsberg 

Email
Eine Fußgängerin wurde am Mittwochabend in Weinsberg von einem PKW angefahren und erlitt dabei mehrere Verletzungen. Ein 33-Jähriger bog mit seinem VW von einem Firmenglände auf die Stadtseestraße ein und übersah dabei offensichtlich die dunkel gekleidete Fußgängerin auf dem Gehweg. Der PKW erfasste die Frau am Bein und warf sie zu Boden. Die Verletzte musste zum Glück nur ambulant behandelt werden.