Frau kommt von der Straße ab und überschlägt sich mehrfach

Von Adrian Hoffmann

Heilbronn/ Bad Wimpfen 

Eine 33-jährige Ford-Focus-Fahrerin kam am Dienstag gegen 13.30 Uhr aus bislang ungeklärter Ursache von der Straße ab. Sie wurde leicht verletzt, das Auto ist vermutlich ein Totalschaden.

Frau kommt von der Straße ab und überschlägt sich mehrfach
Die 33-jährige Fahrerin eines Ford Focus wurde leicht verletzt. Am Auto entstand vermutlich ein Totalschaden. Foto: Adrian Hoffmann

 

Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Dienstag gegen 13.30 Uhr zwischen Heilbronn-Biberach und Bad Wimpfen gekommen. Eine Frau wurde leicht verletzt.

Die 33-jährige Fahrerin eines Ford Focus kam nach Angaben der Polizei aus bislang ungeklärter Ursache von der Straße ab. Das Auto überschlug sich mehrfach.

Die Frau, die von Biberach nach Bad Wimpfen unterwegs war, hatte Glück im Unglück und verletzte sich nur leicht. Am Ford entstand vermutlich Totalschaden. Es waren keine weiteren Fahrzeuge oder Personen am Unfall beteiligt. Die Straße ist nicht gesperrt.