Feuerwehr löscht brennende Holzabfälle

Leingarten 

Email

Ein Flächenbrand wurde am Montagabend, kurz nach 22 Uhr, auf einem Gartengrundstück bei Leingarten gemeldet. Als die Feuerwehr und die Polizei eintrafen stellten die Einsatzkräfte fest, dass jemand Holzabfälle in großer Menge angezündet hatte und das Feuer unbeaufsichtigt ließ.

Da aufgrund der hohen Flammen die Feuerwehren aus Massenbach und Schwaigern ausrücken mussten, wird nun geprüft, ob der Verursacher eine Einsatzrechnung erhält, heißt es im Polizeibericht. Außerdem ermitteln die Beamten wegen illegaler Abfallentsorgung.