Fahrradfahrer zu tief ins Glas geschaut

Untergruppenbach 

Zu tief ins Glas geschaut hatte am Montag, um 17.30 Uhr, ein Pedelecfahrer in der Farnerstraße in Untergruppenbach. Zeugen verständigten die Polizei, nachdem sie beobachtet hatten wie der Zweiradfahrer gestürzt war. Eine Polizeistreife vor Ort traf den augenscheinlich alkoholisierten Mann liegend auf einem Acker an. Ein vor Ort durchgeführter Alcotest ergab einen Wert von knapp 2,6 Promille. Der Mann musste die Beamten daraufhin in ein Krankenhaus zur Entnahme einer Blutprobe begleiten.