Fahrrad und Holzengel gestohlen

Schwaigern 

Email

Nur zehn Minuten ließ ein 58-Jähriger am Dienstagnachmittag gegen 16.15 Uhr sein Fahrrad vor seiner Garage in der Herewinstraße in Schwaigern stehen. Als er zurückkam, war das Damenrad weg.

Im Verdacht stehen Schrott- oder Sperrmüllsammler, die am Dienstag in Schwaigern mit einem weißen Kastenwagen mit ausländischem Kennzeichen unterwegs waren. Im Fahrzeug saßen zwei Männer mit dunklem Teint, einer trug einen schwarzen Bart.

Am Abend beobachtete eine 58-Jährige, die im Garten vor ihrem Haus Holzdekorationsartikel stehen hat, wie ein Unbekannter kurz nach 21 Uhr mit einem Retro-Roller, vermutlich eine Vespa, vor das Gebäude in der Karl-Wagenplast-Straße fuhr, drei weiße Holzengel und acht Teelichtkerzenhalter in Sternform einsteckte. Als er sah, dass er beobachtet wird, fuhr er mit seinem Roller davon.

Die Bestohlene verfolgte den Dieb noch bis in die Ortsmitte von Schwaigern, wo der Unbekannte dann entgegen der Fahrtrichtung einer Einbahnstraße flüchten konnte.

Vom Täter ist nur bekannt, dass er mit einem hellen Roller unterwegs war und einen dunklen Helm sowie dunkle Kleidung trug. Wer in einem der Fälle Hinweise geben kann, möchte sich mit dem Polizeiposten Leintal, Telefon 07138 810630, in Verbindung setzen.