Exhibitionist an Bushaltestelle

Heilbronn 

Ein unbekannter Mann setzte sich am Dienstag kurz nach 6 Uhr an der Bushaltestelle Karlsruher Straße in Heilbronn neben eine dort wartende junge Frau. Kurz darauf bemerkte diese, dass er sein erigiertes Glied entblößt hatte. Als die junge Frau in den gleich danach kommenden Bus einstieg, ging der Unbekannte in Richtung Theresienwiese davon.

Der Mann ist Raucher, etwa 60 Jahre alt, hat ein auffallend faltiges Gesicht, einen dunklen Teint, schwarze Haare und dunkle Augen. Sein Gebiss ist lückenhaft. Zur Tatzeit trug er eine dunkle Lederjacke und dunkle Jeans.

Hinweise werden an die Kriminalpolizei Heilbronn, Telefon 07131 1044444 erbeten.