Einbrecher in Heilbronner Hotel festgenommen

Heilbronn 

Email

Am Sonntagabend kam es im Bereich Bollwerksturm in Heilbronn zu einem Großeinsatz der Polizei. Insgesamt elf Streifenwagenbesatzungen waren daran beteiligt.

Gegen 20 Uhr meldete eine Mitarbeiterin eines dortigen Hotels, welche als einzige für die Nachtwache im leerstehenden Hotel eingeteilt war, dass sie einen Mann im Hotel beobachtete, der zunächst ihre Handtasche stahl und sich anschließend im Kassenbereich des Hotels zu schaffen machte. Die Frau konnte das Hotel verlassen und den Notruf wählen.

Die Polizei umstellte das Gebäude und konnte den Dieb im Rahmen der Durchsuchung der Räumlichkeiten vorläufig festnehmen. Wie sich herausstellte, hatte sich der Langfinger Zugang über eine unverschlossene Seiteneingangstür verschafft.