Einbrecher gehen Kindergarten an

Eibensbach 

Email

Vermutlich in der Nacht von vergangenen Donnerstag ab 20.00 Uhr bis Freitag 07.15 Uhr, gingen Einbrecher den Kindergarten im Haselnußweg an. Der oder die Täter hebelten zunächst mit einem 10 mm breiten Werkzeug ein Fenster auf und gelangten so in den Innenraum des Kindergartens. Im Inneren hebelten sie ein Bürotüre auf und durchwühlten sämtliche Behältnisse und das Mobiliar. Die Täter konnten einen geringen Bargeldbetrag und zwei Laptops entwenden. Die Täterschaft verließ den Kindergarten wieder über ein Fenster in der Südseite des Gebäudes.

Weiterhin wurde ein Einbruch in der Lärchenstraße in ein Wohnobjekt bekannt. Auch hier konnten 10 mm breite Werkzeugspuren gesichert werden. Hier drang der Täter über den Balkon in das Gebäude ein. Im Inneren durchsuchte er in einem Büroraum Schränke und Schubladen. Entwendet wurde bei diesem Einbruch offenbar nichts.

Zeugen, die sachdienliche Angaben zu den beiden Einbrüchen machen können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Lauffen unter Telefon 07133/2090 oder dem Polizeiposten Güglingen unter Telefon 07135/6507 zu melden.