Einbrecher durchwühlen Räume in Einfamilienhaus

Heilbronn 

Email

Am vergangenen Samstag zwischen 16.45 und 20 Uhr schlugen Langfinger an einem Einfamilienhaus in der Mörikestraße zu. Nach den bisherigen Ermittlungen betraten der oder die Täter, vermutlich über das unverschlossene Gartentor, das Grundstück der Geschädigten. Danach begab sich die Täterschaft auf die Rückseite des Gebäudes und hebelt die dort befindliche Terrassentüre auf. Im Inneren werden sämtliche Räume des Einfamilienhauses durchsucht, die Täter durchwühlen Schränke und Schubladen. Sie erbeuten Schmuck, Münzen und Elektronikartikel. Der angerichtete Sachschaden dürfte bei mehr als tausend Euro liegen. Zeugen, die sachdienliche Angaben zu dem Einbruch machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heilbronn unter Telefon 07131/104-2500 in Verbindung zu setzen.