Drei Verletzte bei Unfall

Heilbronn 

Email

Drei Leichtverletzte waren die Folge eines Unfalls am Dienstagabend in Heilbronn. Eine 30-Jährige befuhr mit ihrem Hyundai von Lauffen kommend die Neckartalstraße, als ihr Auto ins Schleudern geriet und mit dem Heck voraus gegen einen entgegenkommenden Audi prallte, wie die Polizei Heilbronn am Mittwoch mitteilte.

Durch die Wucht des Zusammenpralls wurden zwei Insassen des Hyundais und die Fahrerin des Audis verletzt.