Drei Leichtverletzte bei Unfall

Eberstadt 

Drei Verletzte und ein Sachschaden in Höhe von fast 20.000 Euro waren die Folgen eines Unfalls in Eberstadt am Mittwochabend. Ein 27-Jähriger wollte mit seinem PKW von der Landesstraße nach Eberstadt abbiegen und übersah dabei offensichtlich den Nissan eines in Richtung Heilbronn fahrenden 55-Jährigen.

Durch die Wucht des Zusammenpralls erlitten beide Fahrer und die Beifahrerin im Nissan leichte Verletzungen. Da aus den stark beschädigten Fahrzeugen die Kühlerflüssigkeit auf die Fahrbahn lief, rückte die Weinsberger Feuerwehr zur Fahrbahnreinigung an.