Beide Autofahrer mit leichten Verletzungen im Krankenhaus

Oedheim 

Email

Beide Beteiligte mussten nach einem Unfall bei Oedheim vom Rettungsdienst in eine Klinik gebracht werden. Ein 28-Jähriger fuhr mit seinem Opel Mokka von Bad Friedrichshall in Richtung Neuenstadt und wollte nach links in Richtung Oedheim abbiegen.

Dabei über sah er offenbar den Citroen eines entgegenkommenden 65-Jährigen. Beim Zusammenstoß der Autos erlitten beide Fahrer leichte Verletzungen. Die Fahrzeuge wurde so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren.