Bei Einbruch gestört und geflüchtet

Bad Friedrichshall 

Am Samstag, gegen 02.30 Uhr, versuchten zwei maskierte Männer in eine Lagerhalle in der Otto-Hahn-Straße in Kochendorf einzubrechen. Beim Versuch, die Türe der Lagerhalle aufzuwuchten, wurden sie von einem Anwohner entdeckt. Sie flüchteten sofort über ein Hoftor und fuhren vermutlich mit einem Kleinwagen weg. Eine sofort eingeleitete Fahndung mit mehreren Streifenfahrzeugen erbrachte leider keinen Erfolg.