Autotüre gegen anderes Auto geschlagen

Heilbronn 

Email

Weil er zu betrunken war, hat ein 67-Jähriger seine Fahrzeugtür mehrfach gegen einen geparkten Audi gestoßen. Der Mann wollte am Montagvormittag gegen 11.35 Uhr in der Unterlandstraße in seinen Opel einsteigen. Weil er fast zwei Promille intus hatte, misslang im dieses Vorhaben. Den Schaden beziffert die Polizei auf 2.000 Euro. 

Eine Blutprobe und die Sicherstellung des Führerscheins des Fahrers waren die Folge.