Auto überschlägt sich

Kirchardt/Berwangen 

Email

Zu einem Verkehrsunfall ist es am Montagmorgen, gegen 10 Uhr, auf der Landesstraße zwischen Krichardt und Berwangen gekommen. Die Fahrerin eines Mitsubishi war alleinbeteiligt, offenbar wegen eines Fahrfehlers, in einer leichtgezogenen Linkskurve zunächst nach rechts von der Fahrbahn gekommen. Durch eingeleitete Gegenlenkbewegungen kam der Wagen ins Schleudern und dann in der Folge nach links von der Fahrbahn ab. Das Auto überschlug sich und musste aus dem Acker geborgen werden. Entgegen erster Meldungen verletzte sich die Fahrerin hierbei nicht. Am Wagen entstand Totalschaden in Höhe von circa 5000 Euro.