Auto in der Austraße beschädigt

Heilbronn 

Die Polizei Heilbronn sucht nach einem hellblauen Fahrzeug. Am Dienstagabend, gegen 22 Uhr, stellte der Fahrer eines Mazdas seinen Wagen in der Heilbronner Austraße auf Höhe des Gebäudes 27 in Richtung Stadtmitte am rechten Fahrbahnrand ab.

Als der Mann am Mittwochmittag gegen 13 Uhr wieder zu seinem Pkw kam, hatte dieser einen  erheblichen Heckschaden. Die Stoßstange, das linke Rücklicht und der linke Heckflügel wurden stark demoliert. Auf 5000 Euro wird der Schaden geschätzt. An der Anstoßstelle sind hellblaue Lackspuren erkennbar.

Wer zur genannten Zeit in der Austraße einen Unfall beobachten konnte, wird darum gebeten, sich bei der Polizei in Heilbronn, Telefon 07131 104-2500, zu melden.