Am Postauto hängen geblieben

Gundelsheim 

Email

Knapp 1000 Euro Sachschaden hat ein Unbekannter nach einem Unfall in Gundelsheim am Donnerstagmorgen hinterlassen. Ein Mitarbeiter der Post parkte um 7 Uhr einen gelben VW-Transporter in der Heilbronner Straße vor dem Gebäude Nummer 17. In dieser Zeit fuhr der Unbekannte mit seinem Wagen am Postauto vorbei und blieb, vermutlich mit seinem Beifahreraußenspiegel, am Fahreraußenspiegel des Postautos hängen. Anschließend flüchtete er ohne seine Personalien zu hinterlassen.

Hinweise erbittet das Polizeirevier Neckarsulm, Telefon 07132 93710.