Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Meinung
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Übervorsichtig - es fehlen die Exit-Perspektiven

Beim nächsten Corona-Gipfeltreffen müssen endlich Widersprüche aufgelöst und neue Wege aus der Pandemie aufgezeigt werden.

Uwe Ralf Heer
  |    | 
Lesezeit 1 Min
2G
«Geimpft! Genesen!» steht auf einem Schild an einer Bar.  Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild

In zwei Jahren Pandemie haben wir eines gelernt: Von den groß angekündigten politischen Gipfeltreffen sollte man nicht viel erwarten. Das dürfte auch am Montag wieder so sein, denn einzig in der Widersprüchlichkeit der Entscheidungen und der mangelhaften Kommunikation der Corona-Maßnahmen sind sich die politisch Verantwortlichen treu geblieben. Schlechtestes Beispiel dafür war die heimliche Veränderung des Genesenenstatus durch das RKI, die auch Karl Lauterbach nicht verhinderte.

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel